News

Appenzell Ausserrhoden führt elektronischen Umzug ein

Einwohnerinnen und Einwohner von Appenzell Ausserrhoden können Umzüge seit dem 9. April 2018 online melden. Mit «eUmzug» wird ein von der Bevölkerung...

Weiterlesen

Berufswahlwahlwoche der Schule Herisau

Schüler der Oberstufe Herisau besuchten die ARI und durften die Berufe Informatiker und Mediamatiker näher kennenlernen.

Weiterlesen

Wieso arbeiten unsere Mitarbeitenden gerne bei ARI? Erfahren Sie es im neuen ARI-Film.

Mit verschiedenen Massnahmen verfolgt ARI das Ziel, auf dem Arbeitsmarkt bekannter zu werden. Am 27. November wurde deshalb der neue ARI-Film gedreht....

Weiterlesen

Gemeinde Hundwil mit neuer Homepage

Die Neugestaltung von www.hundwil.ch war ein gemeinsames Projekt der Gemeinde und ARI. Für das Design der Homepage, welche im November aufgeschaltet...

Weiterlesen

Erweiterung der Lösung zur Erfassung des Wasserverbrauchs in Heiden

Die Gemeinde Heiden nutzt mobile Geräte, um den Wasserverbrauch der Haushalte zu erfassen. Neu können die Daten vom mobilen Gerät über WLAN an die...

Weiterlesen

Bevölkerung erhält Einblick in die Digitalisierung in Appenzell Ausserrhoden

Am 1. nationalen Digitaltag fanden in der gesamten Schweiz über 80 Veranstaltungen zur Digitalisierung statt. Im Casino Herisau zeigten Vertreter des...

Weiterlesen

Mädchen – Informatik – los!

Am nationalen Zukunftstag erhielten sechs Mädchen aus dem Appenzellerland und dem Rheintal bei ARI Einblick in die Welt der Informatik und...

Weiterlesen

ARI Internet-Auftritt im frischen Kleid

Als junge Firma ist ARI vielen Leuten noch kaum ein Begriff. Um unseren Bekanntheitsgrad auf dem IT-Arbeitsmarkt zu steigern haben wir die...

Weiterlesen

Ticketfeedback: Der Gewinner steht fest

Wer zwischen dem 1. Juli und 31. August 2017 ein abgeschlossenes ARI-Ticket bewertet hat, nahm automatisch an der Verlosung teil. Zu gewinnen gab es...

Weiterlesen

Gemeinden genehmigen Projekt eUmzugAR einstimmig

Im Genehmigungsverfahren, welches im Juli abgeschlossen wurde, haben alle 20 Ausserrhoder Gemeinden dem Projekt zugestimmt. Ab dem ersten Quartal 2018...

Weiterlesen